Schigebiet Forsteralm

Die Forsteralm, das Schigebiet vor unserer Haustüre ist nach der Neuaufstellung der Betreiber mitten im ersten Winterbetrieb. Manfred Grossberger zeigt sich mit der Auslastung bisher überaus zufrieden. Wettertechnisch waren einige schwierige Tage – hohe Temperaturen und Regen setzten dem Schnee auch in der Höhenlage zu. Derzeit herrschen jedoch traumhafte Bedingungen und Grossberger ist durchaus zuversichtlich, dass diese auch über die Semesterferien hinaus zu halten sind!
Im Rahmen der Crowdfundingaktion entschlossen sich die benachbarten Raiffeisenbanken Ybbstal und Weyer zu einer gemeinsamen Unterstützung, um dieses für unsere Region wichtige, regionale Schigebiet zu erhalten.
Bei Kaiserwetter besichtigten die Geschäftsleiter die neue Beschneiungsanlage und wurden von Manfred Grossberger über den laufenden Betrieb und die Zukunftsvisionen informiert.
 

Forsteralm

v.l.n.r.: GL Manfred Schmatz, Dir. Johann Galbavy, Gabriele Auer, Manfred Grossberger, GL Erwin Krenn, Dir. Walter Heigl, Bstl. Thomas Katzensteiner